Alles so Social hier: Marketing, Business, Enterprise und ….

Es ist märchenhaft, wie soziale Medien den Alltag erobert haben. Kaum eine Sendung im TV ohne Hinweis auf Facebook oder Twitter, auf allen Kanälen, sei es Print, Rundfunk oder Digital wird zum Mitmachen aufgefordert. «Social Media entwickelt sich zur Normalität im Unternehmensalltag und hält Einzug in die Unternehmenskultur», so Curt Simon Harlinghausen vom BVDW bei der Vorstellung der letzten Umfrage des Verbandes. Und: Sogar der Papst twittert seit dem 12. Dezember unter dem Namen @pontifex.

«Es war einmal …», so beginnen viele Märchen. Es war auch einmal klar, was mit dem Begriff «Social Media» umrissen war. Mittlerweile hat das Attribut sozial oder social in viele Bereiche Einzug gehalten: «Social Marketing, Social Business, Social Enterprise und Social Brand», da kann man leicht den Überblick verlieren. Die Infografik von Pivot Conference und Netbase versucht ein wenig Klarheit zu schaffen.

Social Marketing, Social Business, Social Enterprise und Social Brand.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*