Social Media Statistiken der «Huffington Post» als Infografik

Social Blogging Wie Social Media Teams strukturiert sind.

Effektives Marketing ist heute Social Media Marketing. Es ist zwar eine Binse, wenn dazu der Hinweis kommt, dass wirkliche Effizienz bedeutet, zur richtigen Zeit die jeweils zur Zielgruppe passende Plattform zu wählen. Und was erleichtert die Wahl erheblich? Die passende Social Media Statistik.

Brian Honigman hat für die Huffington Post eine Liste von «100 Fascinating Social Media Statistics and Figures From 2012» zusammengestellt. Jetzt hat iStrategyLabs daraus eine ansprechende Infografik kreiert.

In 2012 launchte Pinterest seine Funktionen für Unternehmen, Instagram startet eine Web-Version und Facebook führte kontinuierlich neue Funktionalitäten ein. Google+ avancierte nach Facebook zum zweitgrößten Netzwerk. Es war also viel los in der Social Media-Landschaft.

Facebook

  • 77 Prozent der B2C-Unternehmen und 43 Prozent der B2B-Unternehmen konnten auf Facebook neue Kunden gewinnen.
  • 23 Prozent der Nutzer checken ihren Facebook-Account mindestens 5 mal pro Tag.
  • Mehr als 1 Million Websites haben Facebook auf irgendeine Weise integriert.
  • 2012 wurden 210.000 Jahre Musik auf Facebook abgespielt.

Google+

  • Der Google +1 Button wurde 5 Milliarden Mal pro Tag verwendet.
  • 40 Prozent der Marketer nutzen Google+.
  • Websites steigern durch einen +1-Button die Besucherzahlen um den Faktor 3,5.
  • 67 Prozent der Marketter planen eine Steigerung ihrer Google+ Aktivitäten.

Twitter

  • 56 Prozent der Tweets von Kunden werden von den Unternehmen ignoriert.
  • Seit den Anfängen von Twitter wurden insgesamt 163 Milliarden Tweets abgesetzt.
  • 69 Prozent der Follows auf Twitter wurden von Freunden empfohlen.
  • 34 Prozent der Marketer haben über Twitter generierte Leads registriert.

Pinterest

  • 80 Prozent der Pinterest-Nutzer sind Frauen und 50 Prozent aller Pinterest-Nutzer haben Kinder.
  • 97 Prozent der Fans der Facebook-Seite von Pinterest sind Frauen.
  • Pinterest Pins mit Preisangaben werden um 36 Prozent häufiger gepinnt als solche ohne Preise.
  • 25 Prozent der Fortune-Global-100-Unternehmen haben einen Pinterest-Account.

 

The Huffington Post Social Media Statistic
Ein Klick auf die Grafik öffnet das Original.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*