Social Media: Wie Lily aus einem Tiger eine Giraffe machte.

Marketing Strategie Plan Social Media Integration Pinterest

Ende Januar nannte die britische Supermarktkette J Sainsbury ihr schon lange unter dem Namen »Tiger Bread« verkauftes Brot um und vertrieb es seit dem unter dem Namen »Giraffe Bread«. Was war geschehen?

Die Namensänderung war die Reaktion auf einen Brief der drei-und-ein-halb-jährigen Lily Robinson, die bei Sainsbury anfragte, warum ihr Brot »Tiger Bread« heiße, wo es doch in Wahrheit eher wie eine Giraffe aussähe?

Lily erhielt tatsächlich Antwort vom Sainsbury. »Die Umbenennung des ‘Tiger Brot’ in ‘Giraffe Brot’ ist eine geniale Idee – es sieht wirklich viel eher wie die Flecken auf einer Giraffe aus als die Streifen auf einem Tiger«, schrieb Chris King vom Service-Team.

Enorme Resonanz im Social Web und wie Sainsbury damit umgeht.

Lily’s Mutter veröffentlichte den Briefwechsel auf ihrem threescore Blog. Schnell wurde das Thema zum Trend auf Twitter, verbreitete sich über Facebook und in vielen Social Networks. Die Huffington Post, die Sun und die Finanz-Seite This is Money nahmen dieses Thema auf und ein Posting auf Facebook wurde 157.160 mal geliked und fast 50.000 mal geteilt. Auf Blog till you drop wurde die virale Verbreitung analysiert.

Marketing Strategie Plan Social Media Integration giraffe bread

Sainsbury hat Lilys Briefaktion optimal genutzt und alles richtig gemacht. Nach dem ersten Standardbrief besann sich der Kundenservice eines besseren und nahm die Anregung mit einer netten und persönlichen Antwort an Lily auf. Auf der Website Sainsbury heißt es (fast) abschließend:

We think that renaming tiger bread to giraffe bread is a great idea and want to thank Lily for helping us see the spots for what they are. What about you? Do you think we should continue to call it giraffe bread? Let us know in a quick email.

 

Weiterführende Links zum Thema:
Sainsbury’s changes Tiger Bread to ‘Giraffe Bread’ following advice from 3-year-old
TNW, UK supermarket Sainsbury’s rebrands its ‘tiger bread’ after girl’s letter goes viral

 

Fanden Sie diesen Beitrag interessant? Dann kommentieren Sie ihn oder teilen ihn über Twitter, Facebook, Google+, LinkedIn, StumbleUpon oder Xing. Share-Buttons finden Sie oberhalb des Posts.

 

Bilder: Sainsbury, ishp Consulting, depositphotos.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*